ERP-Projekt-Audit: Auswahl, Budget und Inbetriebnahme neutral bewertet

Das ERP-Projekt-Audit hat die Aufgabe, ein ERP-Projekt in der Auswahldurchführung hinsichtlich seiner Neutralität, seiner Budgeteinhaltung, seiner Entscheidungsfindung und -begründung zu analysieren und zu bewerten. Ferner wird die Inbetriebnahmedurchführung untersucht und der Erfolg der Inbetriebnahme geprüft. Dieses Audit findet im direkten Gespräch mit den an der Durchführung und Entscheidung betroffenen Fachabteilungen sowie mit der Projekt- und Geschäftsleitung statt. Basis sind die Ausschreibungs- oder Inbetriebnahmeunterlagen sowie ein auf das Projekt ausgerichteter Fragenkatalog.

Ihr Vorteil: Unsere Kompetenz in
allen Fragen rund um das Thema ERP.

pfeil

ERP-Projekt-Audit – Sicherheit durch neutrale Bewertung
Rufen Sie uns an und lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihnen konkret mit einem ERP-Projekt-Audit helfen können.